Erzählcafé

„Man muss in die Tiefe steigen, um den Garten der Kindheit wieder zu finden.“ Marcel Proust

Sie möchten aus Ihrem Leben erzählen, sich gemeinsam mit anderen Menschen Ihrer Generation – oder auch generationenübergreifend – erinnern und sich austauschen?

In einer Gruppe, zusammen mit anderen, fällt das Erinnern oft leichter. Sie bekommen Anregungen, genauer nachzudenken und sich zu fragen: Wie war das eigentlich bei mir? Wie habe ich bestimmte Ereignisse erlebt? Was hat mein Leben beeinflusst? Das Gedächtnis bekommt Beine, wenn die Geschichten anderer ihm auf die Sprünge helfen.

Die Beschäftigung mit der eigenen Lebensgeschichte ist viel mehr, als Sie denken. Es ist eine bewegende Erfahrung, sich in den Erlebnissen anderer Menschen wiederzuerkennen, und ermöglicht Ihnen, neue Perspektiven kennenzulernen.

Wenn wir mit unserer Vergangenheit bewusster umgehen, können wir Gegenwart und Zukunft wacher und aufgeschlossener betrachten. Das ist ein guter Grund zu sagen: Ihre Erinnerungen verdienen das Tageslicht.

Ein Erzählcafé ist der ideale Ort, um aus seinem Leben zu erzählen und als Zeitzeuge anderen Menschen Geschichte nahezubringen.

Ich organisiere und moderiere es gerne für Sie. Rufen Sie mich an!