Termine

Schreibwerkstatt-Kurse

21. August 2019:
„Sommerabend, goldner Mond am blauen Himmel …“
Die Schreibwerkstatt trifft sich im Biergarten (Parkhotel, Schäferstraße 109,
44623 Herne), ab 20 Uhr.

Montagsgruppe (von 10.30 bis 12.30 Uhr)

  • 2. September 2019
  • 7. Oktober 2019
  • 4. November 2019
  • 2. Dezember 2019
  • 13. Januar 2020
  • 3. Februar 2020

Donnerstagsgruppe (von 10 bis 12 Uhr)

  • 19. September 2019
  • 17. Oktober 2019
  • 21. November 2019
  • 19. Dezember 2019
  • 16. Januar 2020
  • 20. Februar 2020

Die ID55-Schreibwerkstatt trifft sich in der Alten Druckerei, Literaturhaus Herne Ruhr, Bebelstraße 18, 44623 Herne. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen!
Ich freue mich auf Sie!

16. bis 17. Mai 2020 in Hattingen:

Meine Schreibwerkstatt:
Lebenserinnerungen – auf das Papier gebracht

Erzählen und Schreiben – Ihre Erinnerungen verdienen es, festgehalten zu werden! Ein Workshop zum autobiografischen und kreativen Schreiben. Sie lernen verschiedene Methoden kennen.

Die Monate haben es eilig.
Die Jahre haben es noch eiliger.
Und die Jahrzehnte haben es am eiligsten.
Nur die Erinnerungen haben Geduld mit uns
.“
Erich Kästner

Erzählen und Schreiben – Ihre Erinnerungen verdienen das Tageslicht!
In einer Gruppe, zusammen mit anderen, fällt das Erinnern leichter. Wir bekommen Anregungen, genauer nachzudenken. Das Gedächtnis bekommt Beine, wenn die Geschichten anderer ihm auf die Sprünge helfen: Wie war das bei mir? Wie habe ich bestimmte Ereignisse erlebt?
Erzähltes verwandelt sich in diesem Workshop mit kreativen und biografischen Impulsen in Sprache. Sie lernen Methoden kennen, mit denen poetisch und unmittelbar Lebenserinnerungen festgehalten werden können. Es entstehen erste kleine Texte und wandern auf das Papier. Die Gruppe gibt dazu behutsam Feedback.
Sie werden sich an Menschen und Erlebnisse erinnern, die Sie schon vergessen glaubten. Sie tauchen aus der Tiefe der Erinnerung auf. Gemeinsam heben wir diese Lebensschätze.
Halten Sie Ihre Lebenserinnerungen fest – für sich selbst, Ihre Familie, für Freunde, ja für die Nachwelt, denn schließlich sind Sie auch Zeitzeuge. Werden Sie zum Erzähler und Chronisten Ihres Lebens. Fangen Sie an!

Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse genauso wie an erfahrenere Schreiber.

16. bis 18. Oktober 2020 in Hattingen:

Meine Schreibwerkstatt:
Das Buch meines Lebens – Lebenserinnerungen schreiben

Ein Workshop zum autobiografischen und kreativen Schreiben

In dieser Schreibwerkstatt tauchen wir ein in Ihre Lebensgeschichte(n) und erforschen die verborgenen Räume der Erinnerungen und Lebenserfahrungen. Menschen, Begegnungen, Orte werden lebendig. Sie werden staunen über die Fundstücke erlebter Alltags- und Zeitgeschichte, die aus den Tiefen der Erinnerung an das Tageslicht kommen.
Mit Impulsen und Schreibübungen aus dem kreativen und autobiografischen Schreiben nähern wir uns spielerisch Ihrer Biografie und Sie bringen erste Texte auf das Papier. Sie lernen Methoden kennen, mit denen poetisch, schön und unmittelbar das Erlebte festgehalten werden kann. Die Gruppe gibt behutsam Feedback zu den entstandenen Texten. Wenn die Geschichten unseres Lebens auf das Papier wandern, bekommen wir einen neuen Blick auf das Heute.
Literarische Zeugnisse von großen Schriftstellern und Dichtern geben Anregungen und Inspiration, machen Lust auf das Schreiben und darauf, den eigenen sprachlichen Ausdruck zu finden und zu formen. Und: Das Buch Ihres Lebens beginnt sich zu füllen!

Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse genauso wie an erfahrenere Schreiber.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldungen für die Kurse erfolgen beim Anbieter artistravel, siehe www.artistravel.eu.

Meine Dozentenseite finden Sie, wenn Sie auf das folgende Bild klicken:

Das Logo von Artistravel.